Eines Tages explodiert auf der Kirmes ein …

Eines Tages explo­diert auf der Kir­mes ein Brat­wurst­stand und die Brat­würs­te wer­den durch die Luft geschleu­dert. Eine fliegt sogar bis in den Him­mel und lan­det Jesus vor den Füßen.
Jesus hebt die Brat­wurst auf, beguckt sie von allen Sei­ten und kann sich nicht erklä­ren, was das ist. Er geht zu Gott und zeigt ihm die Brat­wurst. Die­ser nimmt sie in die Hand, beäugt sie von allen Sei­ten, aber kann sich auch nicht erklä­ren, was er da gera­de in der Hand hat.

Also gehen die bei­den zu Maria, da sie ja die längs­te Zeit auf der Erde ver­bracht hat, und geben ihr die Brat­wurst in die Hand. Die­se guckt sie sich auch von allen Sei­ten an und sagt schließ­lich: „Also, gese­hen habe ich so etwas noch nie, aber es fühlt sich an wie der Hei­li­ge Geist!“

2 Gedanken zu „Eines Tages explodiert auf der Kirmes ein …“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.