In der Schule …

Leh­re­rin: “Wer kann mir einen Satz sagen, in dem so vie­le Tie­re wie mög­lich vor­kom­men?“
Fritz: “In einem Bie­nen­stock sind vie­le Bie­nen.“
Leh­re­rin: “Gut, Fritz, aber das waren nicht sehr vie­le Tie­re.“
Tom­mi: “Im Wald sind vie­le Reh­lein und Hir­sche.“
Leh­re­rin: “Gut, Tom­mi, aber das waren auch nicht sehr vie­le Tie­re.”
Franz: “Mei Bru­der der Fuchs, hot si vor kur­zem a Mau­sal auf­g­rissn, und wie er mit dem Hosn ins Bett ghupft is und der Hund ihrn einisteckn woit, is erm der Spatz net gstaundn , weil de Sau so gstun­kn hot!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.