Was ist Betrug?”, fragt der Professor den Jurastudenten

Was ist Betrug?”, fragt der Pro­fes­sor den Jura­stu­den­ten.
— “Betrug ist, wenn Sie mich durch­fal­len las­sen.”
“Wie­so denn das?”
— “Weil sich nach dem Straf­ge­setz­buch der­je­ni­ge des Betru­ges schul­dig macht,
der die Unwis­sen­heit eines ande­ren aus­nützt, um die­sen zu schä­di­gen.”



Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.