Eine Blondine beschließt, …

… ihr altes Auto zu ver­kau­fen. Es ist schwie­rig, da der Tacho bereits 250.000 km auf­weist. Nach län­ge­rem Über­le­gen beschließt sie, ihre Freun­din um Rat zu bit­ten. Ihre Freun­din (eine Brü­net­te) sagt ihr: “Bist du bereit, etwas Ille­ga­les zu tun?“
Blon­di­ne: “Ja, ich muss das Auto auf alle Fäl­le los­wer­den.“
Freun­din: “Dann bring es zu mei­nem Freund Tony, der ist Auto­me­cha­ni­ker. Er wird dir den Tacho auf 50.000 km her­ab­schrau­ben.”

Die Blon­di­ne geht gleich am nächs­ten Tag zu Tony, der ihr sofort den Tacho umstellt.
Eini­ge Tage spä­ter trifft die Brü­net­te wie­der auf die Blon­di­ne und fragt sie: “Na, hast du dein Auto ver­kauft?“
Blon­di­ne: “Bist du wahn­sin­nig? Jetzt mit 50.000 km behal­te ich es natür­lich!”



Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.