Auf einem Tisch liegt …

… ein Hun­dert-Euro-Schein. Am Tisch sit­zen der Weih­nachts­mann, der Oster­ha­se, ein schnel­ler und ein lang­sa­mer Beam­ter.
Wer bekommt den Geld­schein?

Der lang­sa­me Beam­te!
Den Weih­nachts­mann, den Oster­ha­sen und den schnel­len Beam­ten gibt es nicht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Gedanke zu „Auf einem Tisch liegt …“

  1. Wenn es den Weih­nachts­mann, den Oster­ha­sen und den schnel­len Beam­ten nicht gibt, wie kön­nen Sie dann an einem Tisch sit­zen ??????

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.