Ein Mann kommt in einen …

… Waf­fen­la­den und ver­langt ein neu­es Ziel­fern­rohr. Der Ver­käu­fer gibt ihm eines und sagt dazu: “Die­ses Ziel­fern­rohr ist so gut, damit kön­nen sie mein Haus drü­ben auf dem Hügel sehen. Pro­bie­ren sie es aus.”

Der Mann nimmt das Ziel­fern­rohr, sieht in die ange­deu­te­te Rich­tung und beginnt zu lachen.
Der Ver­käu­fer wun­dert sich und der Mann erklärt: “Ich kann eine nack­te Frau und einen nack­ten Mann in dem Haus her­um­lau­fen sehen.“
Der Ver­käu­fer sieht selbst durch das Rohr. Dann gibt er dem Mann zwei Patro­nen und macht ihm einen Vor­schlag: “Sie bekom­men die­ses Ziel­fern­rohr umsonst, wenn sie dem Mann den Schnie­del abschie­ßen und mei­ner Frau den Kopf.”

Der Kun­de sieht ein wei­te­res Mal durch das Rohr und meint: “Wis­sen Sie, ich glau­be, das schaf­fe ich auch mit einem Schuss…”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.