Ein Pole baut ein Haus direkt …

… neben dem Haus eines Arz­tes. Er kopiert alles, den Grund­riss, die Far­be der Fas­sa­de, den Gar­ten­zaun, selbst der Brief­kas­ten sieht genau­so aus.
Eines Tages sagt der Arzt zu dem Polen:
“Unse­re bei­den Häu­ser sind ja exakt gleich.”
“Nein,” wider­spricht der Pole, “mein Haus ist mehr wert.”

Der Arzt schaut ihn ver­wun­dert an.
“Das kann nicht sein, sie sind doch exakt gleich.”
“Das schon”, sagt der Pole, “aber ich habe neben einem Arzt gebaut. Du hast neben einem Polen gebaut.”



Das könnte Sie auch interessieren:

4 Gedanken zu „Ein Pole baut ein Haus direkt …“

  1. …für den klei­nen Ras­sis­mus zwi­schen­durch… Gewinnt aber anhand der aktu­el­len poli­ti­schen Situa­ti­on wie­der an Bedeu­tung…

    …wo ist übri­gens mein Auto… hat wer mein Auto gese­hen? MEIN AUTOOOO IST WEEEEG

  2. .…..das ist wie­der so ein ras­sis­ti­scher Witz,wie so oft hier,geht in die Magengrube,über sol­che Wit­ze kön­nen nur die Deut­schen lachen.….

    1. Ist der Witz ras­sis­tisch oder nur ein dum­mer Spruch unter Nach­barn wie bei Bay­ern und Öster­reich, Ober­bay­ern und Ober­pfäl­zern …?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.