Ein Mann erklärt seinem Arzt, dass er und …

… sei­ne Frau schon seit sie­ben Mona­ten kei­nen Sex mehr hat­ten. Der Arzt ermun­tert den Mann, sei­ne Frau in die Sprech­stun­de zu schicken.
Als sie ein­trifft, erzählt sie: “Wis­sen Sie, das ist so: Seit sie­ben Mona­ten fah­re ich mor­gens mit dem Taxi zur Arbeit. Ich hat­te kein Geld und der Fah­rer frag­te mich, ob ich aus­stei­gen wol­le, — oder…
Ich habe mich für das ‘oder’ entschieden.
Oft bin ich dann zu spät zur Arbeit gekom­men und mein Abtei­lungs­lei­ter hat mich gefragt, ob er das jetzt ein­tra­gen sol­le, — oder … Wie­der habe ich mich für das ‘oder’ entschieden.
Auf dem Heim­weg dann woll­te der Taxi­fah­rer wie­der, und so kommt es, dass ich nach der Arbeit ein­fach total über­mü­det bin und zu fer­tig, um mit mei­nem Mann zu schlafen.”
Dar­auf über­legt der Arzt eine Sekun­de und sagt: “Soll ich Ihrem Mann das genau so erklä­ren, — oder …?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.