Sagt der Ehemann zur Frau: “Schatz, du könntest…

… wäh­rend der Lie­be ruhig auch ein­mal stöh­nen!”
Da sagt sie: “Schatz, wenn du dies wünscht, wer­de ich natür­lich stöh­nen! Du mußt mir nur sagen wann!”
In der fol­gen­den Nacht im Bett: Er küßt sie. Sie: “Schatz, muß ich jetzt stöh­nen?”
Er: “Nein noch nicht!”
Nun strei­chelt er sei­ne Frau. Sie: “Schatz, muß ich jetzt stöh­nen?”
Er: “Nein noch nicht!”
Jetzt lie­ben sich sich. Sie: “Schatz, muß ich jetzt stöh­nen?”
Er: “Ja, jetzt sollst du stöh­nen!”
Sie: “Haaach, war heut wie­der eine lan­ge Schlan­ge im Super­markt!”



Das könnte Sie auch interessieren:

2 Gedanken zu „Sagt der Ehemann zur Frau: “Schatz, du könntest…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.