Ein sächsisches Ehepaar geht …

… im Leip­zi­ger Rosen­tal spa­zie­ren. Plötz­lich kommt ein Poli­zist, zieht die Pis­to­le und erschießt ihren Hund.
“Das is doch uner­he­erd”, ruft der Mann, “wie gen­n­se denn so eefach unsern Bluud­oh erschießn!?”
“Ja, sehn­se denn nich, dass dähr de Dol­lwuud hadd!? Dähn schdi­ern Bligg, das saw­wern­de Maul und die hän­gen­de Ruude!”

Um Godds­willn, Osgahr”, flüs­tert die Frau, “gomm schnell wägg, sonsd erschießd dähr dich ooch noch!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.