Geht ein Mann mit einer Axt und einer Angel aufs Eis…

Er beginnt ein Loch ins Eis zu hacken und hört auf ein­mal eine gewal­ti­ge Stim­me: „Hier gibt es kei­ne Fische.“
Der Mann wun­dert sich, geht wei­ter und beginnt wie­der zu hacken. Erneut die Stim­me „Hier gibt es kei­ne Fische.“
Dar­auf der Mann: „O Herr, sag mir, wo gibt es Fische?“
„Ich bin nicht der Herr, son­dern der Platz­wart vom Eis-Sta­di­on.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.