Ein Sachse, ein Berliner und ein Bayer …

… wer­den in Ame­ri­ka zum Tode ver­ur­teilt. Der Tag der Hin­rich­tung auf dem elek­tri­schen Stuhl ist gekom­men. Als ers­ter kommt der Sach­se.
Der Wär­ter fragt: “Haben Sie noch nen letz­ten Wunsch?“
Sach­se: “Nää.“
Wäch­ter: “Haben Sie noch ne letz­te Fra­ge?“
Sach­se: “Nää.“
Hebel rum … der Sach­se hat über­lebt und ist frei.

Nun kommt der Ber­li­ner.
Wäch­ter: “Haben Sie noch nen Letz­ten Wunsch?“
Ber­li­ner: “Nee.“
Wäch­ter: “Haben Sie noch ne letz­te Fra­ge?“
Ber­li­ner: “Nee.“
Hebel rum … und wie­der pas­siert nichts und der Ber­li­ner ist frei.

Jetzt ist der Bay­er an der Rei­he.
Wäch­ter: “Haben Sie noch nen letz­ten Wunsch?“
Bay­er: “Naa.“
Wäch­ter: Haben Sie noch ne letz­te Fra­ge?“
Bay­er: “Joa Mei, war­um is denn der Ste­cker da nich drin???”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.