Der Vater geht mit seinem …

Der Vater geht mit sei­nem halb­wüch­si­gen Sohn durch den Wald. Er hat den Vor­satz, sei­nen Sohn wäh­rend des Spa­zier­gangs auf­zu­klä­ren. Der Vater weiß aller­dings nicht, wie er am bes­ten begin­nen soll.
Nach­dem schon eini­ge Schmet­ter­lin­ge an ihnen vor­bei getor­kelt sind, ent­deckt der Sohn plötz­lich ein Lie­bes­paar im Gebüsch.
Plötz­lich sagt der Jun­ge: “Schau, Papa! Da treiben’s zwei!“
Der Vater ist zwar einer­seits ent­setzt, ande­rer­seits aber auch erleich­tert und sagt: “Siehst Du, und im Tier­reich ist es genauso!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.