Blondine auf dem Parkplatz

Auf dem Super­markt-Park­platz ent­deckt eine Blon­di­ne eine Beu­le an ihrer Auto­tür.
Ver­zwei­felt fragt sie sich, was sie dage­gen tun kann. Da kommt ein jun­ger Mann vor­bei und rät ihr, in den Aus­puff zu bla­sen, um das Auto auf­zu­pum­pen, damit sich die Beu­le wie­der aus­dellt.
Gesagt getan, die Blon­di­ne fängt an in den Aus­puff zu bla­sen.

Kur­ze Zeit spä­ter kommt ihre Freun­din, auch eine Blon­di­ne, vor­bei, und fragt was sie da mache.
“Ich ver­su­che die Beu­le an mei­nem Auto wie­der auf­zu­pum­pen.”
Die ande­re Blon­di­ne lacht sich tot: “Du Dumm­chen, so wird das nie klap­pen!”
“Wie­so nicht?”, fragt die ers­te.
Zwei­te Blon­di­ne: “Weil die Fens­ter alle offen sind!!!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.