Beim Frauenabend lästern drei Freundinnen …

Beim Frau­en­abend läs­tern drei Freun­din­nen über ihre Part­ner.
“Immer wenn ich mei­nem Frank an die Eier fas­se”, erklärt Jea­net­te, “sind die Din­ger ganz kalt.”
“Du, bei mir ist das genau­so”, ant­wor­tet Ange­la ver­blüfft, “immer, wenn ich Mar­tin an die Eier fas­se, sind die auch eis­kalt.”
Chris­ti­na, die drit­te in der Run­de, bleibt für den Rest des Nach­mit­tags stumm.

Nach einer Woche tref­fen sich die drei Freun­din­nen wie­der. Chris­ti­na trägt eine rie­si­ge Son­nen­bril­le, um damit ein sat­tes Veil­chen zu tar­nen.
“Um Him­mels Wil­len”, fragt Jea­net­te, “was hast du denn gemacht?”
“Das fra­ge ich mich auch”, ent­geg­net Chris­ti­na, “ich habe bloß mei­nem Klaus an die Hoden gefasst und gesagt, er habe genau­so kal­te Eier wie Frank und Martin …”

Ein Gedanke zu „Beim Frauenabend lästern drei Freundinnen …“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.