Bei der Bundeswehr

F: Macht Bun­des­wehr doof?
A: Äh, wie mei­nen Sie das?
___________________________
F: Macht Bun­des­wehr unselbstständig?
A: Da muss ich mal mei­nen Feld­we­bel fragen.
___________________________
F: Macht Bun­des­wehr aggressiv?
A: Halt die Fres­se, Du dum­me Sau.
___________________________
F: Wird man beim Bund zum Trinker?
A: Schwätz nich, sauf.

F: Macht Bun­des­wehr gleichgültig?
A: Is mir doch egal.
___________________________
F: Macht Bun­des­wehr taub?
A: Haben Sie irgend etwas gesagt?
___________________________
F: Seit wann gibt es die Bundeswehr?
A: Naja… schon in der BIBEL steht geschrie­ben: “Sie hüll­ten sich in
selt­sa­me Gewän­der und irr­ten ziel­los umher.”
___________________________
F: Und für was gibt es die Bundeswehr?
A: Sie ver­tei­digt Deutsch­land so lan­ge, bis rich­ti­ges Mili­tär kommt…

F: Was wäre, wenn Dumm­heit flie­gen könnte?
A: Der Him­mel wäre oliv-grün!
____________________________
F: War­um besteht der Dienst­an­zug eines Hee­res­sol­da­ten u.a. aus einer grau­en Jacke und einer schwar­zen Hose?
A: Damit der Sol­dat Jacke und Hose nicht verwechselt.
____________________________
F: War­um wer­den haupt­säch­lich Nicht­schwim­mer bei der Mari­ne genommen?
A: Damit sie im Ernst­fall das Schiff bes­ser verteidigen.

Ein Gedanke zu „Bei der Bundeswehr“

  1. habe nichts mit der BW zu tun , fin­de aber solch angeb­li­che Wit­ze mehr als Geschmack­los ‚Gott seit Dank pas­sen sie auf alle Berufs­grup­pen und die Men­schen die dort Arbei­ten ‚aber vor allen pas­sen sie auf Leu­te die das Lus­tig finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.