Religiöse Wahrheiten

Tao­is­mus: Schei­ße pas­siert.
Bud­dhis­mus: Wenn Schei­ße pas­siert, dann ist das nicht wirk­lich Schei­ße.
Hin­du­is­mus: Die­se Schei­ße ist schon ein­mal zuvor pas­siert.
Islam: Wenn Schei­ße pas­siert, dann ist es der Wil­le Allahs.
Katho­li­zis­mus: Schei­ße pas­siert, weil du es so ver­dient hast.

Chris­ten­tum: Arbei­te här­ter oder Schei­ße pas­siert.
Mate­ria­lis­mus: Wer mit dem meis­ten Scheiß stirbt, hat gewon­nen.
Athe­is­mus: Ich kann die Schei­ße nicht glau­ben.
Juden­tum: War­um pas­siert die­ser Scheiß immer uns?
Rasta­fa­ris­mus: Lasst uns die Schei­ße rau­chen.



Das könnte Sie auch interessieren:

3 Gedanken zu „Religiöse Wahrheiten“

  1. Wo soll hier der Witz sein — sind doch ein­fach nur Schei­ße, die­se Zei­len …und das trifft für hier wesent­lich mehr für die­se pseu­do-wit­zi­ge Anein­an­der­rei­hung ohne Hirn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.