Ein Taxi wird in Köln an eine Adresse gerufen …

Der Taxi­fah­rer läu­tet. Es kommt ein kom­plett nack­ter Mann mit einer Kir­sche im Mund her­aus.
Der Taxi­fah­rer sagt: “Ich kann Sie so nicht mit­neh­men!“
Der Gast wird total wütend: “Sehen Sie nicht, dass ich kos­tü­miert bin? Ich bin eine Mon Ché­ri und will jetzt end­lich zum Mas­ken­ball gebracht wer­den.“

Der Taxi­fah­rer denkt sich sei­nen Teil und fährt los. Kurz dar­auf muss er eine Not­brem­sung machen. Vor Schreck ver­schluckt der Fahr­gast die Kir­sche. Er tobt vor Zorn!
“Sie sind schuld, Sie haben mein Kos­tüm zer­stört. Fah­ren Sie sofort in ein Geschäft und besor­gen eine neue Kir­sche.“

Der Taxi­fah­rer fährt zur nächs­ten Tank­stel­le, geht rein, kommt kurz dar­auf raus, öff­net die Auto­tür und wirft ihm ein Glas Erd­beer­mar­me­la­de zu. Der Fahr­gast tobt noch mehr: “Sind Sie ver­rückt? Was soll ich mit Erd­beer­mar­me­la­de? Ich brau­che eine Kir­sche.“

Dar­auf der Taxi­fah­rer: “Kir­schen sind aus, schmier dir die Mar­me­la­de in den Arsch und geh als Ber­li­ner!!!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.