Ein Mann möchte seine Frau …

… umbrin­gen. Er geht zur Apo­the­ke und ver­langt Zyan­ka­li.
Der Apo­the­ker mus­tert ihn streng und meint: “Sie wis­sen schon, dass ich Ihnen das so ohne wei­te­res nicht geben darf?”

Der Mann öff­net sei­nen Geld­beu­tel, holt ein Foto sei­ner Gat­tin her­aus und legt es auf die The­ke.
Der Apo­the­ker wirft einen Blick dar­auf und meint: “Ent­schul­di­gung, ich wuss­te nicht, dass Sie ein Rezept dabei haben.”

Ein Gedanke zu „Ein Mann möchte seine Frau …“

  1. Ich freue mich über vie­le Wit­ze auf die­ser Sei­te. Mei­ne Aner­ken­nung dafür.
    Aber die­ser “Witz” ist nicht wit­zig, son­dern men­schen­ver­ach­tend, ver­harm­lost Femi­zi­de (Mor­de an Frau­en) und soll­te aus­nahms­wei­se wirk­lich von der Web­site gelöscht wer­den.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.