Ein kleiner Junge ist mit seinem Vater …

… im Bahn­hofs­ge­bäu­de. Er sieht eine Per­so­nen­waa­ge und sagt:
„Du, Papi, da drü­ben steht ne Woo­ge.“
Vater: „Das ist kei­ne Woo­ge, das ist eine Waa­ge.“

Jun­ge: „Papi, darf ich mich mal waa­gen?“
Vater: „Das heißt nicht waa­gen, das heißt wie­gen.“
Jun­ge: „Papi, Papi, jetzt habe ich mich gewiegt!“
Vater: „Das heißt nicht gewiegt, son­dern gewo­gen.“
Jun­ge: „Siehst du Papi, dann steht da doch ne Woo­ge!…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.