Ein Ehepaar ist zu einer Karnevalsparty eingeladen …

Die Frau hat jedoch star­ke Kopf­schmer­zen und sagt ihrem Mann, dass er allei­ne auf die Par­ty gehen soll. Eigent­lich will er, dass sie mit­kommt, aber am Ende beschließt er doch allei­ne zu gehen. Die Frau nimmt eine Schmerz­ta­blet­te und legt sich ins Bett.

Nach einer Stun­de wacht die Frau auf; die Kopf­schmer­zen sind weg. Da es noch nicht zu spät ist, beschließt sie, auf die Par­ty zu gehen. Da ihr
Mann ihr Kos­tüm nicht kennt, stellt sie sich vor, dass es lus­tig sein
könn­te, ihren Mann ohne des­sen Wis­sen zu beob­ach­ten.

Schon kurz nach­dem sie auf der Par­ty ange­kom­men ist, ent­deckt sie ihren Mann auf der Tanz­flä­che. Er lässt kei­ne Gele­gen­heit aus, mit Frau­en zu tan­zen, sie anzu­fas­sen und zu küs­sen. Sie schlän­gelt sich zu ihm und macht ihn ziem­lich ein­deu­tig an. Sofort geht er dar­auf ein. Sie lässt ihn gewäh­ren, denn sie ist ja sei­ne Ehe­frau. Schliess­lich flüs­tert er ihr ein ein­deu­ti­ges Ange­bot ins Ohr. Sie stimmt zu und so ver­zie­hen sie sich ins Auto und haben irren Sex mit­ein­an­der.

Kurz vor der Demas­kie­rung um Mit­ter­nacht ver­ab­schie­det sie sich, geht nach Hau­se und ent­sorgt das Kos­tüm. Gespannt war­tet sie im Bett auf ihn.

Als er nach Hau­se kommt, fragt sie ihn, wie die Par­ty gewe­sen sei. Er
ant­wor­tet: “Ach, nichts Beson­de­res. Du weisst ja, wenn Du nicht dabei
bist, kann ich mich sowie­so nicht recht ver­gnü­gen.”
“Hast du viel getanzt?”, fragt sie ihn.
Er: “Nein, kein ein­zi­ges Mal. Als ich ange­kom­men bin, habe ich Peter, Tho­mas und eini­ge ande­re Kum­pels getrof­fen. Wir haben uns ins Hin­ter­zim­mer zurück­ge­zo­gen und den gan­zen Abend Skat gespielt. Aber du wirst nicht glau­ben, was dem Typen pas­siert ist, dem ich mein Kos­tüm aus­ge­lie­hen habe…”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.