Ein Deutscher, ein Holländer und ein Farbiger…

Ein Deut­scher, ein Hol­län­der und ein Far­bi­ger sit­zen vor dem Kreiß­saal, als plötz­lich die Kran­ken­schwes­ter vor die Tür kommt und sagt: “Ich habe eine gute und eine schlech­te Nach­richt für Sie, Sie sind alle drei Vater eines gesun­den Jun­gen gewor­den, aber lei­der sind die Babys durch­ein­an­der gewor­fen wor­den, so dass wir nicht mehr wis­sen, wel­ches von wem ist.”
Sofort rennt der Deut­sche los, schnappt sich das far­bi­ge Kind und kommt wie­der raus. Dar­auf der Far­bi­ge: “Mei­nen Sie nicht, dass Sie einen Feh­ler gemacht haben?” Der Deut­sche ant­wor­tet: “Egal, Haupt­sa­che nicht den Hol­län­der!”



Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.