Drei Männer unterhalten sich …

… dar­über, wie sie ihre Frau­en wild machen:

Also,” sagt der ers­te, “ich lege mei­ne Frau auf den Rücken. Dann fan­ge ich an sie zu küs­sen. Erst die Stirn, dann die Augen, den Mund, das Kinn, dann am Hals ent­lang, über ihre Brüs­te, ihren Bauch, ihre Schen­kel. Aber nicht zu dicht ran! Dann ihre Ober­schen­kel, ihre Knie und dann lang­sam zu den Füßen. Das macht sie echt wild!”

Na,” sagt der zwei­te, “ich mache es so ähn­lich. Ich lege mei­ne Frau
auf den Bauch, küs­se ihr den Nacken, die Schul­tern, die Wir­bel­säu­le
ent­lang, ihren Po, die Schen­kel. Aber nicht zu dicht ran! Dann die Knie­keh­len, die Waden, lang­sam bis zu den Fer­sen. Das macht sie wahn­sin­nig wild!”

Pah,” sagt der dritte,“was für ein Auf­stand. Ich schnapp mir mei­ne Alte, fick Sie kräf­tig von vor­ne und von hin­ten durch. Und dann ste­he ich auf und wisch mei­nen Schwanz an der Gar­di­ne ab. Was meint ihr, wie wild sie das macht?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.