Die Lehrerin fragt: Wer kann mir …

Die Leh­re­rin fragt: “Wer kann mir denn schon die wich­tigs­te Kör­per­öff­nung der Frau­en nen­nen?“
Fritz­chen springt auf und mel­det sich ganz wild.
Die Leh­re­rin denkt, den Fritz­chen kann ich nicht ran­neh­men, der ver­saut mir bloß die Klas­se.
Die Leh­re­rin: “Dör­t­he, kannst du mir denn die wich­tigs­te Kör­per­öff­nung nen­nen?”
“Die Nasen­lö­cher”, ant­wor­tet das Mäd­chen.
“Mm, wer kann mir denn jetzt sagen, war­um Dör­t­he die Nasen­lö­cher für die wich­tigs­ten Öff­nun­gen hält?”

Und wie­der mel­det sich Fritz­chen wie ein wil­der.
Die Leh­re­rin denkt, bei den Nasen­lö­chern kann der Fritz­chen nun wirk­lich
kei­nen Scha­den anrich­ten und sagt:
“Na Fritz­chen, dann erklä­re du uns das mal.“
Und Fritz­chen ant­wor­tet stolz: “Damit die Frau­en beim Bla*** nicht ersticken.”

Ein Gedanke zu „Die Lehrerin fragt: Wer kann mir …“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.