Der Österreichische Regierungschef …

… besuch­te den Schwei­zer Bun­des­rats­prä­si­den­ten, um sich über all die­se Öster­rei­cher-Wit­ze zu beschwe­ren, die man sich in der Schweiz erzählt. “Man könn­te auf die Idee kom­men, alle Öster­rei­cher sei­en dumm,” sag­te er.
“Du soll­test das nicht so ernst neh­men,” ant­wor­te­te der Bun­des­rats­prä­si­dent, “es han­delt sich ja nur um Wit­ze und nicht um Tat­sa­chen. Und es gibt auch dum­me Schwei­zer. Ich wer­de Dir das gleich bewei­sen.”

Er ging zu sei­nem Chauf­feur und sag­te: “Fah­ren Sie bit­te zu mir nach Hau­se und sehen sie nach, ob ich dort bin.”
Der Chauf­feur mach­te sich sogleich auf den Weg.
“Der ist wirk­lich stroh­dumm,” sag­te der Öster­rei­chi­sche Regie­rungs­chef. “Da ist doch eine Tele­fon­ka­bi­ne. Es wäre doch viel ein­fa­cher gewe­sen anzu­ru­fen.”



Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.