Der Chef kommt am Freitag …

… zur Arbeit und neben sei­nem Auto steht ein Fer­ra­ri. Er geht in sein Büro und lässt von sei­nen 1400 Ange­stell­ten den Mann aus­ru­fen, dem der Fer­ra­ri gehört. Herr Mül­ler mel­det sich beim Chef.

Chef: “Wie kannst du dir denn bei dei­nem Gehalt einen Fer­ra­ri leis­ten?”

Mül­ler: “Ja, ich wet­te halt ger­ne und da gewin­ne ich immer.”

Chef: “Gut, dann schlie­ßen wir eine Wet­te ab.”

Mül­ler: “OK, ich wet­te mit Ihnen um 100 €, dass Sie am Mon­tag nur noch ein Ei haben.”

Das Wochen­en­de ver­geht und so fährt der Chef am Mon­tag zur Arbeit und ruft Herrn Mül­ler zu sich.

Chef: “Das war wohl nichts. Ich hab noch alle mei­ne Eier!”

Mül­ler: “Das muss ich aber prü­fen.” (Und greift dem Chef an die Eier)

Chef: “Dies­mal hast du ver­lo­ren, oder?”

Mül­ler: “Ja, bei Ihnen habe ich 100 € ver­lo­ren. Aber mit den ande­ren 1399 Ange­stell­ten habe ich gewet­tet, dass ich ihnen heu­te an die Eier grei­fe.”



Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.