Wolfang F. ein älterer Herr, war gerade auf …

Wolfang F. ein älte­rer Herr, war gera­de auf dem Weg ins Bett, als sei­ne Frau ihn dar­auf auf­merk­sam mach­te, dass er das Licht im Car­port hat bren­nen las­sen. Besag­ter Wolf­gang öff­ne­te die Tür zum Win­ter­gar­ten, um das Licht im Car­port aus­zu­schal­ten, sah dann aber, dass im Car­port Ein­bre­cher dabei waren, Gerä­te zu steh­len. Er rief die Poli­zei an, wo man ihn frag­te, ob die Ein­bre­cher auch bei ihm im Wohn­haus wären.
Er sag­te: “Nein, aber da sind Ein­bre­cher im Car­port, die gera­de dabei sind, mich zu besteh­len.”
Der Poli­zist sag­te: “Alle Ein­satz­wa­gen sind beschäf­tigt. Schlie­ßen Sie die Türen zum Wohn­haus ab. Sobald eine Funk­strei­fe zur Ver­fü­gung steht, schi­cke ich die­se sofort bei Ihnen vor­bei.
Wolf­gang sag­te: “Okay.”

Er leg­te auf und zähl­te bis 30. Dann rief er wie­der bei der Poli­zei an: “Hal­lo, ich habe eben gera­de bei Ihnen ange­ru­fen, weil Ein­bre­cher Sachen aus mei­nem Car­port steh­len. Sie brau­chen sich jetzt nicht mehr zu beei­len, ich habe soeben bei­de erschos­sen.”
Und leg­te auf.
Kei­ne fünf Minu­ten spä­ter tra­fen 6 Ein­satz­wa­gen der Poli­zei, ein Son­der­ein­satz-Kom­man­do, ein Hub­schrau­ber, drei Lösch­wa­gen der Feu­er­wehr, ein Ret­tungs­sa­ni­tä­ter und ein Kran­ken­wa­gen am Haus der Fami­lie F. ein.
Bei­de Ein­bre­cher wur­den auf fri­scher Tat fest­ge­nom­men!!
Einer der Poli­zis­ten sag­te dann zu Wolf­gang: “Sie haben doch gesagt, Sie hät­ten die Ein­bre­cher erschos­sen?!”
Wolf­gang ant­wor­te­te: “Und Sie haben gesagt, es wäre nie­mand ver­füg­bar!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.