Oh man, bin ich doch gestern …

… kon­trol­liert wor­den, und der Poli­zist sagt: “Fahr­zeug­pa­pie­re und aus­stei­gen, ich den­ke, Sie sind betrun­ken!”
Ich: “Herr Inspek­tor, ich ver­si­che­re Ihnen, ich habe nichts getrun­ken!”
Poli­zist: “Ok, machen wir einen klei­nen Test! Stel­len Sie sich vor: Sie fah­ren im Dun­keln auf einer Stra­ße, da kom­men Ihnen zwei Lich­ter ent­ge­gen, was ist das?”
Ich: “Ein Auto.”
Poli­zist: “Na klar! Aber wel­ches? Ein Mer­ce­des, ein Audi oder ein BMW?”
Ich: “Kei­ne Ahnung!”
Poli­zist: “Also doch betrun­ken.”
Ich: “Unter Garan­tie nicht!”

Poli­zist: “Okay, noch ein Test: Stel­len Sie sich vor: Sie fah­ren im Dun­keln auf einer Stra­ße, da kommt Ihnen ein Licht ent­ge­gen, was ist das?”
Ich: “Ein Motor­rad!”
Poli­zist: “Na klar! Aber wel­ches? Eine Hon­da, eine Kawa­sa­ki oder eine Har­ley?”
Ich: “Kei­ne Ahnung!”
Poli­zist: “Wie ich sag­te: betrun­ken!”

Ich wur­de lang­sam etwas sau­er, des­halb woll­te ich mal eine Gegen­pro­be machen:
“So, Herr Inspek­tor, Gegen­fra­ge: Es steht eine Frau am Stra­ßen­rand. Sie trägt einen Mini, Netz­strümp­fe und hoch­ha­cki­ge Schu­he. Wer ist das?”
Poli­zist: “Na, klar. Eine Hure.”
Ich: “Ja klar, aber wel­che? Ihre Toch­ter, Ihre Frau oder Ihre Mut­ter?”



Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.