Ein Bremer, ein Schalker und …

… ein Ham­bur­ger tref­fen einen Fla­schen­geist. Alle drei haben einen Wunsch frei.
Der Schal­ker wünscht sich die Meis­ter­scha­le, weil er die noch nie in sei­nem Leben gese­hen hat und zack, hält er sie in sei­nen Hän­den.
Der Ham­bur­ger wünscht sich eine rie­si­ge Mau­er um Ham­burg, damit die aso­zia­len Bre­mer nicht mehr hin­ein kom­men und wie­der alles zer­stö­ren. Die Mau­er soll 10 Meter dick und 100 Meter hoch sein, damit auch wirk­lich kei­ner rein oder raus kommt. Und zack, steht eine gewal­ti­ge Mau­er rund um Ham­burg.

Nun ist der Bre­mer an der Rei­he und der Fla­schen­geist fragt ihn nach sei­nem Wunsch.
Da fragt der Bre­mer zurück: “Ist die Mau­er in Ham­burg wirk­lich 10 Meter dick und 100 Meter hoch?”
Da ant­wor­tet der Geist: “Ja, so ist es.”
Der Bre­mer hakt nach und fragt: “Und da kommt wirk­lich nie­mand rein und raus?”
Der Fla­schen­geist ant­wor­tet erneut. “Ja, so ist es.”
Da sagt der Bre­mer: “Dann lass mal voll Was­ser lau­fen!!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.