Ein Anwalt hat mit seiner …

… Kanz­lei Anlauf­schwie­rig­kei­ten und beschwört des­halb den Teu­fel.

Der kommt auch prompt, und sagt: “Die­se Woche haben wir ein Son­der­an­ge­bot: Du kriegst per­fek­te Gesund­heit, gewinnst jeden Pro­zess, bist für Frau­en unwi­der­steh­lich, dein Ten­nis-Auf­schlag ist nicht zu erwi­schen, jeden Mor­gen weißt du schon die Akti­en­kur­se vom nächs­ten Tag und dein Mund­ge­ruch ist weg. Dafür bekom­me ich sofort dei­ne Frau und dei­ne Kin­der und die wer­den auf ewig in der Höl­le schmo­ren. Na, was sagst du?”

Der Anwalt stutzt, sei­ne Augen ver­en­gen sich zu schma­len Schlit­zen, er zieht scharf die Luft ein und sagt: “Moment mal. Irgend­wo muss doch da ein Haken sein …”



Das könnte Sie auch interessieren:

2 Gedanken zu „Ein Anwalt hat mit seiner …“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.