Der Ehemann kommt nach Hause …

Der Ehe­mann kommt nach Hau­se und schreit: “Weib, geh ins Schlaf­zim­mer!“
Die Ehe­frau freut sich tie­risch, da schon seit Jahr­zehn­ten nichts mehr lief und geht gespannt ins Schlaf­zim­mer.
Schreit der Mann vom Flur aus: “Zieh dich schon aus, ich komm gleich!”
Die Frau denkt, super, end­lich mal wie­der, und zieht sich schnell aus. Sie hört ihren Gat­ten kom­men.
“Ich häng nur noch schnell die Jacke in die Gar­de­ro­be. Bit­te mach mal einen Kopf­stand vorm Wand­spie­gel und spreiz die Bei­ne kopf­über zum Spa­gat!“
Die Frau jubelt inner­lich und denkt, spit­ze, end­lich mal ne aus­ge­fal­le­ne Stel­lung und tut was ihr befoh­len wur­de. End­lich kommt ihr Mann, kniet sich vor sie nie­der und schaut kri­tisch über die gespreiz­ten Bei­ne sei­ner Frau hin­weg in den dahin­ter lie­gen­den Spie­gel: “Oh Mist, die Kol­le­gen hat­ten Recht. Mir steht ein­fach kein Bart!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.