Nach jedem Flug füllen Piloten …

… ein For­mu­lar aus, auf dem sie die Mecha­ni­ker über Pro­ble­me infor­mie­ren, die wäh­rend des Flugs auf­ge­tre­ten sind und die eine Repa­ra­tur oder eine Kor­rek­tur erfor­dern.
Die Mecha­ni­ker infor­mie­ren im Gegen­zug auf dem unte­ren Teil des For­mu­lars die Pilo­ten dar­über, wel­che Maß­nah­men sie jeweils ergrif­fen haben, bevor das Flug­zeug wie­der star­tet.
Man kann nicht behaup­ten, dass das Boden­per­so­nal oder die Inge­nieu­re hier­bei humor­los waren.
Hier eini­ge Beschwer­den und Pro­ble­me, die tat­säch­lich so von Pilo­ten der Flug­li­nie QANTAS ein­ge­reicht wur­den. Dazu der jewei­li­ge Ant­wort-Kom­men­tar der Mecha­ni­ker.

P = Pro­blem, das vom Pilo­ten berich­tet wur­de.
S = Die Lösung/ Maß­nah­me des Ingenieurs/Mechanikers.

P: Berei­fung innen links muss fast erneu­ert wer­den.
S: Berei­fung innen links fast erneu­ert.

P: Test­flug OK, Lan­dung mit Auto­pi­lot sehr hart.
S: Lan­dung mit Auto­pi­lot bei die­sem Flug­zeug­typ nicht instal­liert.

P: Im Cock­pit ist irgend etwas locker.
S: Wir haben im Cock­pit irgend etwas wie­der fest gemacht.

P: Tote Käfer auf der Schei­be.
S: Leben­de Käfer im Lie­fer­rück­stand.

P: Hin­weis auf undich­te Stel­le an der rech­ten Sei­te.
S: Hin­weis ent­fernt.

P: DME ist unglaub­lich laut.
S: DME auf glaub­wür­di­ge­re Laut­stär­ke ein­ge­stellt.

P: IFF funk­tio­niert nicht.
S: IFF funk­tio­niert nie, wenn es aus­ge­schal­tet ist.

P: Ver­mu­te Sprung in der Schei­be.
S: Ver­mu­te Sie haben recht.

P: Antrieb 3 fehlt.
S: Antrieb 3 nach kur­zer Suche an der rech­ten Trag­flä­che gefun­den.

P: Flug­zeug fliegt komisch.
S: Flug­zeug ermahnt, ernst zu sein und anstän­dig zu flie­gen.

P: Maus im Cock­pit.
S: Kat­ze instal­liert.



Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.