In Schottland kommt ein müder, hungriger Vagabund

In Schott­land kommt ein müder, hung­ri­ger Vaga­bund an ein Wirts­haus. Es heißt: “Georg und der alte Dra­che”. Der Vaga­bund klopft und die Frau des Wirts streckt fra­gend den Kopf aus dem Fens­ter. “Habt ihr was zu essen übrig?” Die Frau wirft einen Blick auf den abge­ris­sen aus­se­hen­den Mann, ant­wor­tet “Nein!” und schließt das Fens­ter. Wie­der Klopft der Vaga­bund. “Was ist denn?” brüllt die Frau ent­nervt.
“Ent­schul­di­gen Sie, aber könn­te ich viel­leicht mit Georg spre­chen?”



Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.