Ein Vater besuchte einmal mit seinem Sohn …

… die Apo­the­ke.
Der Sohn bemerk­te die Kon­do­me und frag­te sei­nen Vater:
“Vati, wofür ist die Schach­tel mit den drei Kon­do­men?”

Der Vater sag­te: “Die brauchst du, wenn du auf das Gym­na­si­um
gehst. Zwei für Frei­tag Nacht, einen für Sams­tag Nacht.”

Der Sohn frag­te dar­auf­hin nach der Packung mit den 6 Kon­do­men.
Der Vater: “Wenn du stu­dierst, dann brauchst du die. Zwei für
Frei­tag Nacht, zwei für Sams­tag Nacht und zwei für Sonn­tag Mor­gen.”

Als letz­tes frag­te der Sohn nach der Packung mit 12 Kon­do­men.
Der Vater dar­auf­hin: “Oh, mein Sohn, die brauchst du, wenn
du ver­hei­ra­tet bist. Eins für Janu­ar, eins für Febru­ar…”



Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.