Ein Schweizer und ein Österreicher …

… schau­en um 20 Uhr gemein­sam die Tages­schau, wo gera­de ein Selbst­mör­der an der Kan­te eines Hoch­hau­ses steht und run­ter­sprin­gen will.
Sagt der Schwei­zer zum Öster­rei­cher: “Kannst sehen, er springt.“
Dar­auf der Öster­rei­cher: “Das wer­den wir sehen.“
Der Schwei­zer: “Wirst sehen, er springt.“
Der Öster­rei­cher: “Das weiß man doch nie im vor­aus. Manch­mal sprin­gen sie, manch­mal aber auch nicht.“
Der Schwei­zer dar­auf: “Ich wet­te mit dir um alles in der Welt, dass er springt.”

Dar­auf­hin springt der Selbst­mör­der in die Tie­fe.
Der Öster­rei­cher zum Schwei­zer: “Wie bist du denn so sicher gewe­sen, dass er springt?“
Dar­auf der Schwei­zer lächelnd: “Ach weißt du, ich hab die Tages­schau um 18 Uhr schon gese­hen.“
Dar­auf der Öster­rei­cher: “Die hab ich auch gese­hen, aber ich hät­te nicht gedacht, dass er noch­mals springt!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.