Ein Paar, beide 78, bei einem Sextherapeuten: …


Der Arzt fragt: “Was kann ich für Sie tun?”
Der Mann ant­wor­tet: “Wür­den Sie uns beim Sex zuschau­en?”
Der Arzt schaut etwas ver­dat­tert, aber er stimmt zu.

Als das Ehe­paar “fer­tig” ist, sagt der The­ra­peut: “Es ist nichts außer­ge­wöhn­li­ches bei ihrer Art Sex zu haben” und ver­langt 50 Euro für die Sit­zung.

Die­ses wie­der­holt sich meh­re­re Male in den dar­auf fol­gen­den Wochen. Das Paar macht einen Ter­min, hat Sex ohne Pro­ble­me, zahlt den Arzt und geht wie­der.

Irgend­wann fragt der Arzt: „Was genau ver­su­chen Sie bei mir her­aus zu fin­den?“
Der alte Mann sagt: “Wir ver­su­chen nichts her­aus zu fin­den. Sie ist ver­hei­ra­tet und wir kön­nen nicht zu ihr. Ich bin ver­hei­ra­tet also auch nicht zu mir. Das Holi­day Inn nimmt 90,- Euro für ein Zim­mer, das Kem­pin­ski 108,- Euro. Wir machen es bei ihnen für 50,- Euro und bekom­men 17.- Euro Zuschuss von der AOK!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.