Ein 85-jähriger will´s an seinem Geburtstag …

… noch­mal so rich­tig kra­chen las­sen und gönnt sich daher einen Besuch im Puff. Als die Hure gera­de dabei ist, ihm das Kon­dom über­zu­strei­fen, holt der Opa Wat­te aus sei­ner Tasche und stopft sie sich in die Ohren. Dann steckt er sich noch eine Nasen­klam­mer auf.

Sie fragt, was das denn sol­le.
Dar­auf erwi­dert er: “Wenn ich eins nicht ertra­ge, sind´s krei­schen­de Wei­ber und der Gestank nach ver­brann­tem Gum­mi!”



Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.