Die Krankenschwester muss leider …

… mit einem erschöpf­ten Dok­tor zusam­men arbei­ten: “Schwes­ter,” schreit er, “wo blei­ben Sie denn?”
“Hier, Herr Dok­tor.” ant­wor­tet sie.
Dok­tor: “Geben Sie mir mal einen Zet­tel.”
Schwes­ter: “Ja, hier, bit­te.”
Er schreibt.
Schwes­ter: “Aber Herr Dok­tor, Sie …”

Dok­tor: “Ruhe! Unter­bre­chen Sie mich nicht.”
Schwes­ter: “Aber Herr Dok­tor, Sie schrei­ben ja mit dem Fie­ber­ther­mo­me­ter.”
Dok­tor: “Ver­dammt noch mal, dann stel­len Sie end­lich fest, in wes­sen Hin­tern mein Kugel­schrei­ber steckt.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.